Sozial-ökologischer Stadtspaziergang

Zweite Ausgabe vom Stadtspaziergang: „Women & Change“

Ein alternativer Stadtspaziergang zu sozialer und ökologischer Gerechtigkeit und zur Rolle der Frauen*. Besucht mit uns eine neue Welt – fair, ressourcenschonend und zukunftsfähig. Wir lernen Orte und Menschen in München kennen, die mit ihren zukunftsweisenden Ideen bereits einen wichtigen Beitrag zu einem sozial-ökologischen Wandel leisten. Warum dieser auch feministisch gestaltet werden sollte, diskutieren wir bei unserem Spaziergang durch das Münchner Westend.

Wandel aktiv(er) mitgestalten

Wir wollen unseren Blick auf die ermutigenden Aspekte richten und den Wandel aktiv(er) mitgestalten. Sei dabei! Unser Guide ist Samira Nilius, Expertin für Mode und Nachhaltigkeit, von „Orte des Wandels“, einem Projekt von commit e.V..

Gut zu wissen

  • Eintritt: 5,00 €
  • Wegen begrenzter Plätze bitten wir unbedingt um eine Anmeldung:
  • Den Treffpunkt teilen wir euch rechtzeitig einige Tage vor dem 15.10.2022 per Mail mit.
  • Es gelten die aktuellen Corona-Regeln – denkt bitte an den dafür gültigen Nachweis.
  • Dank einer Führungsanlage und Kopfhörern kann ausreichend Abstand untereinander eingehalten werden. Ein FFP2-Mundschutz ist bei dieser Führung beim kurzen Besuch der Orte verpflichtend, das Tragen draußen bleibt euch überlassen.

 

Weitere Veranstaltungen

  • Referentin: Samira Nilius

Datum

15 Okt 2022

Uhrzeit

15:00 - 17:00

Kosten

5,00€

Veranstaltungsort

München Westend
Kategorie

Veranstaltende

Frauenstudien München
E-Mail
info@frauenstudien-muenchen.de

Referentin

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.