28. September 2017, 19:00 Uhr

Leseclub: „Das Deutsche als Männersprache“ von und mit Luise Pusch

Die deutsche Sprache ist für Männer ziemlich bequem. Für Frauen ist sie das nicht. Mit der feministischen Linguistik belegt Luise F. Pusch, dass es durchaus Möglichkeiten gibt, das Deutsche auch zur geschlechtergerechten Sprache zu machen. >>

19. Oktober 2016, 19:00 Uhr

Leseclub: Hannah Arendts „Vita Activa“ mit Antje Schrupp

Nachbericht von Laura Freisberg Wer sich mit Hannah Arendts politischer Theorie befasst, merkt schnell: Dezidiert feministische Fragestellungen tauchen […] >>

16. März 2016, 19:00 Uhr

Internethetze, „Pick-Up-Artists“ und Co.

„Frauenhass in öffentlichen Online-Räumen wächst sich zur Epidemie aus“, schreibt die britische Publizistin und Bloggerin Laurie Penny in ihrem […] >>

15. März 2016, 19:00 Uhr

Emanzipation und Islam – unvereinbar?

Frauenstudien München lud gemeinsam mit dem BayernForum der Friedrich-Ebert-Stiftung, der Volkshochschule Augsburger Land und der Stadtbibliothek Gersthofen zu einem Diskussionsabend […] >>

Zerrissene Frauenbiografien - Grafik von Kheira Linder

16. September 2015, 19:30 Uhr

Diskussion: Zerrissene Frauenbiografien

„Und dann kam plötzlich alles anders.“ Ein Satz, bei dem fast schon zwangsläufig viele Frauen landen, werden sie […] >>

11. Juni 2015, 19:00 Uhr

Leseclub: „Das andere Geschlecht“

Simone de Beauvoirs „Das andere Geschlecht“ gilt bis heute als Grundlage der feministischen Diskussion. Der Essay, erstmals erschienen […] >>

20. Mai 2015, 19:00 Uhr

Als die Soldaten kamen

Die Historikerin Miriam Gebhardt hat sich in ihrem neuen Buch „Als die Soldaten kamen“ mit einem der schaurigsten […] >>

Freiheit statt Grundeinkommen; (C) Kheira Linder

17. März 2015, 19:30 Uhr

Freiheit statt Vollbeschäftigung

Weltweit wird immer wieder der Nutzen eines bedingungslosen Grundeinkommens diskutiert, auch in Deutschland. Die Idee ist einfach: Jede […] >>

24. September 2014, 19:30 Uhr

Pink stinkt!?

Werdende Mütter jubeln, sie könnten ihrer Tochter ein Prinzessinnenzimmer einrichten. Die Kinderabteilung im Kaufhaus leuchtet dort Rosa, wo […] >>

03. Juni 2014, 19:30 Uhr

Netzfeminismus – das Internet als Aktionsraum

Feminismus 2014 findet natürlich auch online statt. Das Internet macht es so einfach wie nie zuvor, sich zu […] >>