19. Oktober 2016, 19:00 Uhr

Leseclub: Hannah Arendts „Vita Activa“ mit Antje Schrupp

Nachbericht von Laura Freisberg Wer sich mit Hannah Arendts politischer Theorie befasst, merkt schnell: Dezidiert feministische Fragestellungen tauchen […] >>

16. März 2016, 19:00 Uhr

Internethetze, „Pick-Up-Artists“ und Co.

„Frauenhass in öffentlichen Online-Räumen wächst sich zur Epidemie aus“, schreibt die britische Publizistin und Bloggerin Laurie Penny in ihrem […] >>

15. März 2016, 19:00 Uhr

Emanzipation und Islam – unvereinbar?

Frauenstudien München lud gemeinsam mit dem BayernForum der Friedrich-Ebert-Stiftung, der Volkshochschule Augsburger Land und der Stadtbibliothek Gersthofen zu einem Diskussionsabend […] >>

Zerrissene Frauenbiografien - Grafik von Kheira Linder

16. September 2015, 19:30 Uhr

Diskussion: Zerrissene Frauenbiografien

„Und dann kam plötzlich alles anders.“ Ein Satz, bei dem fast schon zwangsläufig viele Frauen landen, werden sie […] >>

11. Juni 2015, 19:00 Uhr

Leseclub: „Das andere Geschlecht“

Simone de Beauvoirs „Das andere Geschlecht“ gilt bis heute als Grundlage der feministischen Diskussion. Der Essay, erstmals erschienen […] >>

20. Mai 2015, 19:00 Uhr

Als die Soldaten kamen

Die Historikerin Miriam Gebhardt hat sich in ihrem neuen Buch „Als die Soldaten kamen“ mit einem der schaurigsten […] >>

Freiheit statt Grundeinkommen; (C) Kheira Linder

17. März 2015, 19:30 Uhr

Freiheit statt Vollbeschäftigung

Weltweit wird immer wieder der Nutzen eines bedingungslosen Grundeinkommens diskutiert, auch in Deutschland. Die Idee ist einfach: Jede […] >>

24. September 2014, 19:30 Uhr

Pink stinkt!?

Werdende Mütter jubeln, sie könnten ihrer Tochter ein Prinzessinnenzimmer einrichten. Die Kinderabteilung im Kaufhaus leuchtet dort Rosa, wo […] >>

03. Juni 2014, 19:30 Uhr

Netzfeminismus – das Internet als Aktionsraum

Feminismus 2014 findet natürlich auch online statt. Das Internet macht es so einfach wie nie zuvor, sich zu […] >>