Happy birthday, lieber Podcast, liebe Podcasterinnen!

Vor einem Jahr haben Laura Freisberg und Barbara Streidl aus der Krise heraus mit dem Podcast „Stadt, Land, Krise“ begonnen. Um im Lockdown nicht einsam zu werden. Um weiter im Austausch zu bleiben über Themen wie schwarzer Feminismus, Ökofeminismus und Body Positivity, bis hin zum Älter-Werden und die sogenannte Hexenverfolgung. Viele Gäste waren in den einzelnen Episoden, einige auch direkt aus dem Frauenstudien-Verein – dem Verein kann übrigens bei Interesse noch beigetreten werden 😉

Zum Einjährigen haben wir eine kleine Geburtstagsfeier ausgerichtet (physische Veranstaltungen sind ja nun wieder möglich unter Einhaltung von bestimmten Regeln): So haben wir getestet, gelüftet und uns dann im EineWeltHaus in München getroffen mit:

  • Birgit Frank
  • Jasmin Matzakow
  • Cornelia Roth
  • Susanne Spahn

Einen Mitschnitt unseres Gesprächs, in dem sechs Frauen (plus Baby) offen über Home Office, Aktivismus, Stadtflucht, die Natur und das, nach dem sich gesehnt wird, sprechen.

Vielen Dank fürs Zuhören (ein Jahr, wow!) und vielen Dank an unsere Gäste!

  • Produktion: Laura Freisberg und Barbara Streidl
  • Illustration (Linolschnitt): Laura Freisberg
  • Musik: Lenz Schuster

Spenden: Geht natürlich – alle Möglichkeiten findet ihr unter “Unterstützen” hier auf der Frauenstudien-Seite. Vielen Dank!

Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 4.0 International License
Social Media & Co.
avatar
Laura Freisberg
avatar
Barbara Streidl