#sieINSPIRIERTmich

Das Kulturreferat der Stadt München startet in Kooperation mit feministischen Kulturinitiativen und der Gleichstellungsstelle der Stadt München sowie weiteren Partner_innen anlässlich des Weltfrauentags 2019 die Kampagne #sieINSPIRIERTmich, auf die wir hinweisen wollen.

 

Welche Frauen inspirieren uns? Und wen inspirieren wir?

Auf www.sieinspiriertmich.de (Ende Januar online) werden viele tolle Frauen sichtbar. Macht dafür mit: Am 11. oder 18. Januar von 14-18 Uhr wird im Studio Stefanie Kresse, Karl-Theodor-Str. 18 in Schwabing (U-Bahn Münchner Freiheit, Parkmöglichkeit im Hof) fotografiert, gefilmt und getextet. Bitte unter angela@genau-unser-ding.de melden, wer mitmacht und am besten eine Uhrzeit vereinbaren. Zeitaufwand ca. 15 Minuten pro Person für ein Foto/Video und einen kurzen O-Ton. Teilnehmen können alle, unabhängig vom Geschlecht.

 

Internationaler Frauentag – Save the Date

Die Kampagne wird auf die gleichnamige Veranstaltung in der Muffathalle aufmerksam machen: #sieINSPIRIERTmich

9. März 2019 – Beginn 17 Uhr

Muffathalle und Café

Feministische Impulse und Fest

mit

Kübra Gümüsay, Netzaktivistin

Doris Dörrie, Filmemacherin & Autorin (angefragt)

Jilet Ayse, “Ghettobraut aus Neukölln”

Lara Sophie Milagro, Schauspielerin

Ninia LaGrande, Wortkünstlerin

und Bands & DJs (demnächst online auf muffatwerk.de)

sowie Beiträgen auf der kleinen Bühne im Café.

 

Veranstaltet vom Kulturreferat der Stadt München in Kooperation mit feministischen Kulturinitiativen und der Gleichstellungsstelle der Stadt München sowie weiteren Partner*innen anlässlich des Weltfrauentags 2019. Eintritt 15/ermäßigt 10 Euro. Die Mitwirkenden, die ein Statement abgeben, erhalten eine Freikarte! Ab Mitte Januar sind Karten im Vorverkauf erhältlich.