Frauentag 2016 in München

Rund um den Internationalen Frauentag 2016 gibt es viele spannende Veranstaltungen in München. Gemeinsam mit dem Kulturreferat der LHM wurde wie im vergangenen Jahr bereits ein Programmheft zusammengestellt, das an vielen Stellen in der Stadt auch auslag. Darin enthalten sind Hinweise auf Ausstellungen, Konzerte, Lesungen, Podiumsdiskussion als auch Aktionen, die von unterschiedlichen Organisationen im Frühjahr 2016 veranstaltet wurden.

Vielfalt ist das Hauptmerkmal dieses Programms, das sich dem Internationalen Frauentag 2016 von verschiedenen Seiten nähert: Über 30 Münchener Organisationen laden ein zum gemeinsamenNachdenken über die Weiblichkeit des Internets, zu Gesprächen über den Alltag von Künstlerinnen als auch den Hintergründen von feindseligem Verhalten, das viele Frauen früher wie heute erfahren.
(aus dem Grußwort, für das diesmal der Vorstand von Frauenstudien München verantwortlich zeichnete)
Hier gibt es das Programmheft zum Download als PDF.